5 Best Western Sattelmacher

Zuletzt aktualisiert am 15. Juni 2021 von Monse F.

Der Sattel ist eines der wichtigsten und teuersten Ausrüstungsgegenstände beim Reiten, daher ist es wichtig zu wissen, wer die besten Westernsattelhersteller sind. Die Wahl eines Sattels ist eine große Entscheidung, aber wenn Sie Qualität kaufen und sich um ihn kümmern, wird er Sie jahrelang begleiten. Damit Sie sich darauf konzentrieren können, wo Sie suchen müssen, stellen wir Ihnen einige der besten Marken vor.

Warum die Passform des Sattels wichtig ist

Du kannst keinen Sattel auswählen, nur weil er dir gefällt. Der Sattel muss zu Ihrem Pferd passen und auch zu Ihnen passen. Der beste Weg, dies zu tun, ist, einen qualifizierten Sattelmonteur zu beauftragen. Wenn der Sattel Ihrem Pferd nicht passt, kann dies zu Schmerzen, schlechter Muskelentwicklung und Verhaltensproblemen führen.

Wenn ein Sattel gut sitzt, erlaubt er es dem Pferd Freiheit Bewegungsfreiheit, Komfort und drückt oder reibt nicht. Sie müssen auch sicherstellen, dass die Sitzgröße und die Schutzblechlänge zu Ihrer Körperform passen. Die Körperform eines Pferdes verändert sich im Laufe des Jahres je nach Gewicht und Muskelentwicklung.

Dies kann sich auf die Passform Ihres Sattels auswirken. Es ist eine gute Idee, die Passform mindestens zweimal im Jahr von einem Sattelfitter überprüfen zu lassen.

Warum Sie einen hochwertigen Westernsattel brauchen

Es ist verlockend, einen billigen Sattel zu kaufen, da es sich um ein teures Produkt handelt. An einem Sattel ist jedoch nicht zu sparen. Wenn Sie ein knapperes Budget haben und sich keinen neuen Sattel leisten können, kaufen Sie eine gute Marke aus zweiter Hand.

Die besten westlichen Sattelhersteller verwenden die höchste Qualität Materialien. Es wird von einem jahrelang ausgebildeten Handwerksmeister sorgfältig zusammengestellt. Diese beiden Faktoren sorgen zusammen dafür, dass Sie einen Sattel erhalten, der jahrelang hält, bequem bleibt und nicht auseinanderfällt.

Sattelmarken

Westliche Top 5 Sattelhersteller

Nachdem Sie nun eine Vorstellung davon haben, wie Sie Ihre Sattelsuche beginnen können, besteht der nächste Schritt darin, herauszufinden, wer die besten Westernsattelhersteller sind. Lass uns einen Blick darauf werfen.

Kreisen Sie die Y-Sättel ein

Kreis Y begann 1960 als kleiner Sattelmacher in Yoakum, Texas. Das Unternehmen nutzt traditionelles Sattelhandwerk und kombiniert es mit moderner Technologie, um den Bedürfnissen der heutigen Pferde und Reiter gerecht zu werden.

Alle Circle Y-Sättel sind immer noch handgefertigt, enthalten aber auf subtile Weise neue Ideen. Der Sattel enthält einen Flex2®-Baum, und das Unternehmen führt kontinuierliche Baumforschung durch, um die Passform immer zu verbessern.

Corriente Saddle Co.

Die Corriente Saddle Co ist einer der besten Hersteller von Westernsätteln für das kleinere Budget. Corriente ist ein Familie das Geschäft von Turnierreitern, so dass sie ein ausgezeichnetes Verständnis dafür haben, was Reiter und Pferd brauchen. Sie stellen alle Arten von Westernsätteln her, von Seilern bis zu Fässern, von Jugendlichen bis zu Ranch Cuttern. Die meisten ihrer Sättel kosten 1000 Dollar oder weniger. 

Kaktus Sattlerei

Cactus Saddlery ist ein weiterer texanischer Sattelhersteller. Sie ist einer der größten Sponsoren westlicher Wettkampfveranstaltungen. Alle ihre Produkte werden in den USA hergestellt, mit einer Qualitätsgarantie. Sie verkaufen eine Reihe großartiger Sättel für verschiedene Westerndisziplinen.

Schauen Sie sich in der Sattlerei von Cactus Saddlery um.

Reinsman-Sättel

Reinsman Saddles ist eine erstklassige Westernmarke. Wie andere gute Hersteller von Westernsätteln ist Reinsman eine Marke aus Texas. Das Unternehmen gibt eine lebenslange Baumgarantie, was eine schöne Gewissheit ist.

Das gesamte Leder ist von Hand verarbeitet und die Rockfutter sind aus echter Wolle. So weit wie Sattel Macher gehen, Reinsman Saddles ist seit 1993 neu in der Szene, aber das hat keinen Einfluss auf die Qualität ihrer Sättel.

In 2012, Reinsmann kamen unter das Dach von Circle Y, behielten ihren unverwechselbaren Sattelstil bei und kombinierten das Engagement für Qualität beider Unternehmen. Sie bieten eine Reihe von Sätteln mit einem Durchschnittspreis von rund 3,000 US-Dollar an.

Echter Billy Cook

Echter Billy Cook wurde 1953 mit einem kleinen Sattelgeschäft in Greenville, Texas, gegründet. Heute ist das Unternehmen in Oklahoma ansässig. Das Unternehmen nimmt Handwerkskunst und Qualität ernst und begrenzt die Anzahl der hergestellten Sättel jedes Jahr, sodass jeder Sattel vor dem Verkauf einer Standardprüfung unterzogen wird.

Bei all dem versuchte Genuine Billy Cook, Sättel erschwinglich zu halten. Sie sind weder die billigsten noch die teuersten auf dem Markt. Aber Sie können wissen, dass der Sattel von ausgezeichneter Qualität ist.

Die meisten Sättel kosten zwischen 2 und 3,000 Dollar. Das verfügbare Sortiment eignet sich für Profis und Gelegenheitsfahrer.

LED-Vorderzeug für Pferde

Sattel Marken Fazit

Wir hoffen, dass Ihnen die fünf am besten gefallen Westernsattel machen wir hier hervorgehoben. Haben Sie eine Lieblingsmarke? Welche Qualitäten suchen Sie in Ihrem Sattel? 

Jede dieser Sattelmarken bietet Ihnen einen langlebigen, bequemen Sattel. Sie alle helfen Ihnen gerne mit ihrem umfassenden Wissen und ihrem guten Kundenservice bei der Auswahl des richtigen Anbieters.

DutchEnglishFrenchGermanItalianPortugueseSpanish