Top-Tipps zum Messen eines englischen Sattels

Zuletzt aktualisiert am 2. Dezember 2021 von Ein Nickerchen.

Zu lernen, wie man einen Sattel misst, kann eine einschüchternde Erfahrung sein und etwas, das leicht falsch gemacht werden kann! Die richtige Sattelgröße ist jedoch entscheidend, um sicherzustellen, dass sich Ihr Pferd wohlfühlt. Aber was ist die beste Technik, um einen englischen Sattel zu messen?

Wenn Sie noch nie einen Sattel ausgemessen haben, keine Panik, wir haben alles, was Sie wissen müssen, um loszulegen! Wir haben uns eingehend damit befasst, wie man einen Sattel misst, um sicherzustellen, dass er Ihnen und Ihrem Pferd richtig passt. Lesen Sie weiter, um alles zu erfahren, was Sie über das Messen eines englischen Sattels wissen müssen!

Warum ist es wichtig, einen Sattel an ein Pferd anzupassen?

Das richtige Anpassen eines Sattels an ein Pferd ist unerlässlich, um Ihren eigenen Komfort und das Wohlbefinden Ihres Pferdes zu erhalten. Pferde haben starke und muskulöse Stacheln, aber es kann sehr leicht sein, sie zu verletzen, indem man a verwendet schlecht sitzender Sattel. Dies kann zu langfristigen Schäden und Verhaltensproblemen beim Fahren führen.

Bestimmte Bereiche des Pferderückens und der Wirbelsäule sind anfällig für Verletzungen durch einen schlecht sitzenden Sattel. Der knöcherne Teil der Wirbelsäule am Halsansatz, Widerrist genannt, kann bei Reibung wund werden. Dies kann passieren, wenn die Kammer des Sattels zu breit ist.

Ein zu enges Satteleisen kann die Muskulatur auf beiden Seiten der Wirbelsäule des Pferdes einschränken. Eine zu große Sitzfläche des Sattels kann die Bewegung der Vorderbeine des Pferdes einschränken.

Als Reiter müssen Sie auch sicherstellen, dass der Sattel die richtige Größe für Sie hat. Ein übergroßer Sattel kann bedeuten, dass Ihre Beine nicht weit genug unter die Sattelblätter reichen. Dies kann dazu führen, dass Ihre Beinhilfen unwirksam werden.

Ein zu kleiner Sattel kann dazu führen, dass Sie aus dem Gleichgewicht geraten. Dies wird sowohl für Sie als auch für Ihr Pferd unangenehm sein.

Wenn Sie unsicher sind, ist es immer am besten zu bekommen Expertenhilfe beim Anpassen eines Sattels an Ihr Pferd. Dies liegt daran, dass es sehr leicht ist, diesen schwierigen Prozess falsch zu machen, und Sie könnten Ihr Pferd langfristig verletzen.

Messen eines englischen Sattels

Welche Maße benötigen Sie, wenn Sie einen englischen Sattel messen?

Es gibt zwei Messungen, die üblicherweise beim Messen eines englischen Sattels verwendet werden.

Die erste davon ist die Größe des Sitzes – dies bedeutet wörtlich die Größe der Fläche, auf der Sie sitzen! Diese muss sowohl für das Pferd als auch für den Reiter die richtige Größe haben.

Wenn die Größe des Sitzes für das Pferd zu lang ist, drückt er auf die langen Knochen an der Spitze der Vorderbeine. Dies behindert die Bewegung des Pferdes und kann sehr unangenehm sein.

Das zweite wichtige Maß ist die Größe der Speiseröhre. Die Speiseröhre ist der Kanal, der entlang der Unterseite des Sattels verläuft. Dies ist wichtig, damit der Sattel nicht auf die empfindliche Wirbelsäule des Pferdes drückt.

Für den Komfort des Fahrers wird manchmal ein drittes Maß berücksichtigt. Dies ist die Größe des Sattelblattes, die die Position des Reiterbeins bestimmt. Diese Messung hat keinen Einfluss auf den Komfort des Pferdes, ist aber wichtig, um sicherzustellen, dass der Reiter seine Beine effektiv einsetzen kann.

Idealerweise sollte die Sattellasche etwa auf einem Drittel der Wadenhöhe des Reiters enden. Dadurch bleibt der Schaft von Reitstiefeln nicht am Sattelblatt hängen. Das Bein des Reiters ragt ausreichend über das Sattelblatt hinaus, um sicherzustellen, dass effektive Beinhilfen gegeben werden können.

So messen Sie einen englischen Sattelsitz

Um die Größe eines Sattelsitzes zu messen, müssen Sie nur eine einfache Messung vornehmen.

Messen Sie mit einem Maßband den Abstand von der Mitte des Knaufs vorne am Sattel bis zur Mitte des Efters hinten.

Englische Sattelsitze werden normalerweise in Zoll gemessen, wobei die durchschnittliche Erwachsenengröße bei 17 Zoll liegt. Sattelsitze für Kinderponys sind ungefähr 15 Zoll groß, und ein großes Zugpferd kann einen Sattel von 18 Zoll oder mehr haben.

Als nächstes müssen Sie prüfen, ob die Größe des Sitzes zum Fahrer passt. Wenn Sie im Sattel sitzen, sollten Sie in der Lage sein, eine Handbreite zwischen sich und den Knauf und eine weitere Handbreite zwischen Sie und den Efter zu passen. Wenn der Abstand größer oder kleiner ist, benötigen Sie möglicherweise einen Sattel in einer anderen Größe.

Wie misst man ein Satteleisen?

Wenn Sie das Kopfeisen eines englischen Sattels messen, platzieren Sie es zuerst vorsichtig an einer Stelle, an der Sie unter den Sattel sehen können. Dies kann ein Sattelgestell, über einem Tor oder an einer Stalltür sein.

Schauen Sie sich den Sattel von vorne genau an und finden Sie heraus, wo die Stangen des Sattels am Knauf befestigt sind. Wenn dies nicht sofort offensichtlich ist, müssen Sie möglicherweise ein gutes Gefühl für den Sattel haben, um diesen bestimmten Punkt zu finden.

Nehmen Sie als Nächstes ein Maßband und legen Sie ein Ende auf die Unterseite des Sattels, auf gleicher Höhe mit der Oberseite der Sattelstangen. Messen Sie den Abstand zwischen der Oberseite jeder Sattelstange – dies ist die Breite Ihres Satteleisens.

Um die Höhe des Kopfeisens zu messen, nehmen Sie den Abstand von der Linie zwischen den Sattelstangen und der Oberkante der Unterseite des Kopfeisens. Diese Messung kann nützlich sein, wenn ein Sattel einem Pferd mit hohem Widerrist angepasst wird.

Zusammenfassung

Das Anpassen der richtigen Sattelgröße kann viel Zeit und Mühe kosten, und die Verwendung des falschen Sattels kann ein teurer Fehler sein, wenn sich Ihr Pferd verletzt. Wenn Sie sich unsicher sind, lohnt es sich, Zeit und Geld in fachmännische Hilfe zu investieren, um sicherzustellen, dass der Sattel richtig sitzt. Die richtigen Maße zu nehmen ist ein wesentlicher Bestandteil, um sicherzustellen, dass der Sattel für Ihr Pferd am besten passt.

Haben Sie Fragen zu Messen eines englischen Sattels? Vielleicht haben Sie Feedback zu Ihren Erfahrungen mit dem Vermessen von Sätteln? Hinterlasse einen Kommentar unter diesem Beitrag und wir melden uns bei dir!

 

Erfahren Sie alles über Frühlingsaufnahmen für Pferde.

DutchEnglishFrenchGermanItalianPortugueseSpanish