Was ist das beste Spring-Hackamore-Zaumzeug?

Zuletzt aktualisiert am 8. August 2022

Wenn Sie Probleme haben Training mit deinem Pferd, können Sie erwägen, zu einem springenden Hackamore-Zaumzeug zu wechseln. Wenn dies der Fall ist, was ist das beste Spring-Hackamore-Zaumzeug? Lass es uns herausfinden!

Was ist ein springender Hackamore-Zaum?

Das Zaumzeug und die Ausrüstung, mit der Sie Ihr Pferd trainieren und reiten, können einen großen Einfluss auf die Qualität seiner Arbeit haben. Wenn Sie im Springen herausragend sein wollen, müssen Sie genug Kontrolle über Ihr Pferd haben, um es sowohl in Richtung als auch in der Geschwindigkeit bei den Sprüngen zu führen. Das wirft also die Frage auf – ist es besser, ein Zaumzeug mit Gebiss oder ein Hackamore-Sprungzaumzeug zu verwenden?

Hackamores sind gebisslose Zäume, in die sie aufgeteilt sind zwei Hauptkategorien, mechanische und nichtmechanische Hackamores. Viele Leute denken, dass gebisslose Zügel schonender für das Pferd sind, aber Hackamores können erheblichen Schaden anrichten, wenn sie nicht richtig verwendet werden. Dies gilt insbesondere für mechanische Hackamores, die mit Hebelwirkung Druck auf den Pferdekopf ausüben.

Was ist ein springender Hackamore-Zaum

Hackamore-Zäume sind für Springpferde absolut akzeptabel. Der weltweite Dachverband für Springreiten, die FEI, hat entschieden, dass sie wettbewerbsrechtlich zugelassen sind. Aber nur weil sie akzeptiert werden, heißt das noch lange nicht, dass sie die richtige Wahl für Sie und Ihr Pferd sind.

Klicken Sie hier, um Informationen zu erhalten über:

Was ist das beste Spring-Hackamore-Zaumzeug?

Wenn Sie erwägen, ein Spring-Hackamore-Zaumzeug für Ihr Pferd zu verwenden, ist es wichtig sicherzustellen, dass es innerhalb der Wettkampfregeln für diesen Sport liegt. Einige Arten von Hackamore-Zaumzeug sind für das Springreiten verboten. Wenn Sie an anderen Reitsportarten teilnehmen, stellen Sie möglicherweise fest, dass die Verwendung von Hackamore-Zäumen insgesamt verboten ist.

Gemäß den FEI-Regeln dürfen Hackamores mit mechanischem Schaft während des Wettbewerbs verwendet werden. Der Metallschaft der Hackamore darf nie länger als 17 Zentimeter sein Hackamore darf niemals in Verbindung mit einem Bit verwendet werden. Das Zaumzeug für Hackamore muss korrekt angepasst sein und das Veterinärteam beim Wettkampf hat die Befugnis, den Reiter auszuschließen, wenn es das Gefühl hat, dass das Zaumzeug Leiden oder Verletzungen verursacht.

Reitern ist es nicht gestattet, an Springreitwettbewerben auf FEI-Niveau auf einem Pferd teilzunehmen, das ein Hackamore im Bosal- oder Side-Pull-Stil trägt. Sie können jedoch feststellen, dass sie bei Wettbewerben auf niedrigerem Niveau, wie z. B. lokalen Shows, erlaubt sind. Es ist wichtig, die Regeln der Show, an der Sie teilnehmen, immer im Voraus zu überprüfen, um sicherzustellen, dass Ihre Ausrüstung und Ausrüstung erlaubt sind.

Es sind spezielle Hackamore-Zäume für das Springen erhältlich, und es ist eine gute Idee, mit einem seriösen Zaumzeuglieferanten zu sprechen, um sicherzustellen, dass Sie das richtige für Sie und Ihr Pferd bekommen. Sie können sicherstellen, dass Sie nicht nur den richtigen Hackamore-Zaum für das Springen verwenden, sondern auch, dass er Ihrem Pferd richtig angepasst ist.

Tory Leder Jumping Hackamore

Braucht mein Pferd einen springenden Hackamore-Zaum?

Ob Ihr Pferd einen springenden Hackamore-Zaum braucht, hängt von vielen Faktoren ab. Es ist wichtig, nicht den Sprung zu wagen, Ihr Pferd von a zu wechseln traditioneller Trensenzaum zu einem Hackamore ohne vorherige Rücksprache mit einem Trainer, der sich mit der Verwendung von Hackamore-Zäumen auskennt. In den falschen Händen kann ein Hackamore-Zaumzeug bei einem Pferd erhebliche Schmerzen und Beschwerden verursachen.

Die Zusammenarbeit mit einem Trainer hat auch den Vorteil, dass er Ihrem Pferd helfen kann, zu verstehen, wie man mit einem Hackamore-Zaumzeug reitet. Wenn weder Sie noch Ihr Pferd zuvor eine Hackamore verwendet haben, kann dies eine verwirrende Situation sein!

Ihr Trainer kann Ihr Pferd in einem Hackamore reiten und ihm eine Minute beim Training helfen, bevor Sie die Zügel übernehmen. Es ist auch eine gute Idee, zu versuchen, ein Pferd zu reiten, das bereits im Umgang mit einem Hackamore trainiert ist, bevor Sie eines auf Ihrem eigenen Pferd verwenden.

Wenn Ihr Pferd Schwierigkeiten hat, ein traditionelles Gebiss zu akzeptieren, ist ein Hackamore-Zaum vielleicht das Richtige für ihn. Wenn Sie jedoch Kontrollprobleme oder Probleme beim Training Ihres Pferdes haben, kann es sein, dass etwas anderes als das Zaumzeug die Ursache des Problems ist. Die Zusammenarbeit mit einem Trainer kann Ihnen helfen, andere Probleme auszuschließen, bevor Sie sich dazu verpflichten, zu einem springenden Hackamore-Zaumzeug zu wechseln.

Zusammenfassung

Wie wir also erfahren haben, ist die einzige Art von Spring-Hackamore-Zaumzeug, das von der FEI für den Einsatz im Wettkampf zugelassen ist, eine mechanische Hackamore. Die Schenkel der Hackamore dürfen 17 Zentimeter nicht überschreiten und die Hackamore darf nicht in Verbindung mit einem Zaumzeug mit Gebiß verwendet werden. Nicht-mechanische Hackamore-Zäume wie Bosal- und Side-Pulls sind nicht für die Verwendung in Springreitwettbewerben zugelassen.

Wir würden gerne Ihre Meinung zum besten Hackamore-Zaumzeug für Pferde zum Springen hören! Sind Sie ein großer Fan von Reitpferden mit einem Hackamore-Zaumzeug anstelle eines traditionellen Zaumzeugs mit Gebiß? Oder haben Sie vielleicht Fragen dazu, wie Sie Ihr Pferd am besten darauf ausbilden, mit einem springenden Hackamore-Zaumzeug geritten zu werden? Hinterlasse unten einen Kommentar und wir melden uns bei dir!

FAQ's

Ist ein Hackamore besser als ein gebissloses Zaumzeug?

Ein Hackamore ist nicht unbedingt besser als ein gebissloses Zaumzeug, aber es funktioniert ganz anders. Verschiedene Arten von Trensen und Trensen passen alle zu verschiedenen Pferden und verschiedenen Arten von Arbeit. Hackamores sind in der Regel besser für Pferde, die Schwierigkeiten haben, etwas in ihrem Maul zu akzeptieren.

Kann ich mein Pferd in einem Hackamore reiten?

Die meisten Pferde können trainiert werden, um in einem Hackamore geritten zu werden. Wenn Sie jedoch noch nie einen Hackamore-Zaum verwendet haben, ist es wichtig, mit einem Trainer zu arbeiten, der Erfahrung mit dieser Art von Zaumzeug hat. Sie werden sowohl Ihnen als auch Ihrem Pferd helfen, sich daran zu gewöhnen, in einem Hackamore geritten zu werden.

Schaden Hackamores Pferden?

Viele Leute halten Hackamores für sanfter als ein Zaumzeug mit einem Gebiss, aber in den falschen Händen können sie Pferde verletzen. Dies liegt daran, dass das Zaumzeug von Hackamore an bestimmten Stellen Druck auf den Kopf des Pferdes ausübt, was Schmerzen und Unbehagen verursachen kann.

Sind Hackamores besser als Bits?

Hackamores sind nicht unbedingt besser als Bits, sie sind nur anders. Jedes Pferd ist ein Individuum und einige funktionieren besser in einem Hackamore, während andere sich mit einem traditionellen Gebißzaum wohler fühlen

DutchEnglishFrenchGermanItalianPortugueseSpanish