Horse Jockey-Anforderungen erklärt

Zuletzt aktualisiert am 8. August 2022 von Administrator

Wenn Sie ein Pferdeliebhaber sind, können Sie erwägen, einer zu werden Pferderennjockey als Karriere. Aber was sind die Voraussetzungen für einen Pferdejockey, um in diesen Sport einzusteigen? Lass es uns herausfinden!

Was ist ein Pferdejockey?

Ein professioneller Pferdejockey ist jemand, der bei Rennen reitet. Einige Jockeys sind mit einem bestimmten Rennstall oder einer Pferdekette verbunden, während andere unabhängig arbeiten. Jockeys verdienen ihr Einkommen, indem sie einen Teil der Gewinne des Pferdes nehmen, obwohl ihnen auch eine Gebühr für das Reiten des Pferdes gezahlt werden kann, unabhängig davon, ob es gewinnt oder nicht.

Der Schlüssel, um ein erfolgreicher Pferdejockey zu werden, besteht darin, so viele Fahrten wie möglich auf Siegerpferden zu machen. Dies bedeutet, dass Sie müssen arbeiten mit Trainern zusammen, die ihnen helfen, mit den Pferden zu arbeiten und ihre Gewinnchancen bei einem Rennen zu maximieren. Ein Jockey, der viele Rennen gewinnt, wird in Zukunft eher auf schnelleren Pferden reiten.

Was ist ein Pferdejockey

Wie bei den meisten Pferdesportarten gibt es einige Jockeys, die auf allerhöchstem Niveau sind und immer wieder Siegerpferde reiten. Es gibt jedoch viele andere Jockeys, die regelmäßig an Wettkämpfen teilnehmen und ein regelmäßiges Einkommen erzielen, obwohl sie keine Spitzenpferde bekommen.

Erfahren Sie mehr über Was ist das beste Spring-Hackamore-Zaumzeug?

Wie wird man Pferdejockey?

Ein Pferdejockey zu werden, braucht Zeit und Hingabe. Es geht nicht nur darum, Reiten zu lernen, denn dieser Sport hat viele Facetten. Einige Jockeys haben eine Vorgeschichte des Reitens und der Arbeit mit Pferden, während andere in den Sport einsteigen, ohne in der Vergangenheit noch nie ein Pferd geritten zu haben.

Wenn Sie Pferdejockey werden möchten, beginnen Sie am besten mit einer Stelle als Pferdepfleger in einem Rennstall. Der Pfleger ist die Person, die sich täglich um die Pferde kümmert und sich um sie kümmert. Dazu gehört auch, mit den Pferden zu Rennen zu reisen.

Wenn Sie mehr Erfahrung sammeln neben den Pferden arbeiten, haben Sie die Möglichkeit, während der Übung auf den Pferden zu reiten. Schriftliches Training ist unerlässlich, um sicherzustellen, dass das Pferd die maximale Chance hat, ein Rennen zu gewinnen, und die Pfleger trainieren jeden Tag mit Pferden.

Es ist üblich, dass Pferdejockeys eine formelle Ausbildung absolvieren, während sie auf dem Rennhof arbeiten. Dies erfolgt in Form einer beruflichen Qualifikation, beispielsweise eines Diploms in Racehorse Care. Diese Art der Ausbildung am Arbeitsplatz ermöglicht es dem Jockey, praktische Erfahrungen sowie das grundlegende Wissen zu sammeln, um ein erfolgreicher Rennpferdejockey zu werden.

Geschichte des Pferderennens: First Past The Post

Horse Jockey-Anforderungen

Es gibt mehrere Anforderungen an einen Pferdejockey, die ein Reiter erfüllen muss, um ein Reiter zu sein erfolgreicher Jockey:

  • Gewicht

Das Gewicht eines Jockeys wird ständig überprüft. Dies liegt daran, dass jedem Pferd ein bestimmtes Gewicht zugewiesen wird, das es während des Rennens tragen kann. Es kann nicht unter dieses Gewicht fallen, aber um den besten Vorteil zu erzielen, möchte der Trainer, dass das Pferd das Gewicht so nahe wie möglich trägt.

Wenn ein Jockey übergewichtig ist, benachteiligt er das Pferd. Aus diesem Grund sind Jockeys eher klein und haben ein sehr geringes Körpergewicht.

  • Fitness – Voraussetzungen für den Pferdejockey

Jockeys müssen nicht nur ein sehr geringes Körpergewicht haben, sondern auch fit genug sein, um ein sich schnell bewegendes Pferd auf der Rennbahn zu kontrollieren. Dies erfordert ein hohes Maß an körperlicher Kraft, Fitness und Ausdauer.

  • Reitkunst

Jockeys müssen nicht nur reiten können, sondern sollten auch Grundübungen ausführen können Fähigkeiten im Umgang mit Pferden. Der Jockey sollte in der Lage sein, das Pferd für den Rennsport richtig anzuspannen und in schwierigen und aufregenden Situationen mit dem Pferd umzugehen.

  • Reitfähigkeiten

Es mag offensichtlich klingen, aber Reitfähigkeiten sind eine der wichtigsten Voraussetzungen für einen Pferdejockey. Sie müssen das Pferd nicht nur schnell über den Parcours reiten können, sondern es vor dem Rennen auch entsprechend aufwärmen. Dies bedeutet, dass Sie möglicherweise ein gutes Maß an Kontrolle und die Fähigkeit benötigen, ein Pferd in aufregenden Situationen zu handhaben.

  • Renntechnik

Ein erfolgreicher Pferderennjockey zu sein bedeutet nicht nur, das Pferd so schnell wie möglich zu reiten. Während des Rennens muss der Reiter das Tempo regulieren und das Pferd angemessen kontrollieren. Die Richtung des Pferdes muss auch kontrolliert werden, um Unfälle während des Rennens zu vermeiden.

Zusammenfassung – Horse Jockey-Anforderungen

Wie wir gelernt haben, sind die Hauptanforderungen an einen Pferdejockey, dass Sie leicht genug sind, um dem Pferd einen fairen Wettbewerb zu ermöglichen, und dass Sie auch über genügend Kraft und Fitness verfügen, um das Pferd während des gesamten Rennens zu kontrollieren. Wenn Sie Pferdejockey werden möchten, beginnen Sie am besten mit einer Stelle als Pferdepfleger in einem Rennstall. So lernst du, wie man Rennpferde pflegt, im Training reitet und Erfahrungen als Rennpferdejockey sammelst.

Wir würden uns freuen, Ihre Meinung zu den Anforderungen für Pferdejockeys zu hören! Hast du schon immer davon geträumt, ein Pferdejockey zu werden, weißt aber einfach nicht, wie du anfangen sollst? Oder vielleicht fangen Sie gerade als Pferdepfleger in einem Rennstall an und haben Fragen zur Pflege eines Rennpferdes? Hinterlasse unten einen Kommentar und wir melden uns bei dir!

FAQ's

Was braucht es, um ein Pferdejockey zu sein?

Um ein Pferdejockey zu sein, musst du in der Lage sein, ein Pferd in schwierigen und aufregenden Situationen zu kontrollieren. Dazu gehört das richtige Aufwärmen des Pferdes vor dem Rennen und das Steuern der Geschwindigkeit und des Tempos des Pferdes während des Rennens.

Wie schwer ist es, ein Jockey zu sein?

Jockey zu sein ist ein harter und anspruchsvoller Beruf. Es erfordert ständiges Engagement, um Ihr Gewicht und Ihre Fitness zu kontrollieren, sowie regelmäßiges Training mit dem Pferd.

Welche Voraussetzungen braucht man als Jockey?

Die meisten Jockeys absolvieren irgendeine Form der beruflichen Qualifikation. Dies findet normalerweise statt, wenn der Jockey ein Pferdepfleger auf einem Rennplatz ist.

Welche Aufgaben hat ein Jockey?

Ein Jockey reitet das Pferd in einem Rennen, aber er muss auch mit dem Trainer zusammenarbeiten, um das Pferd zu trainieren. Dazu gehört auch, Taktiken zu besprechen, die während des Rennens anzuwenden sind.

DutchEnglishFrenchGermanItalianPortugueseSpanish